Sieg/Doppelte Chance der Heimteams – 14. & 15. Spieltag

REUTERS/Ciro De Luca

Da in der Serie A eine englische Woche absolviert wurde, haben wir den 14. und 15. Spieltag in einem Artikel zusammengefasst. Unsere neue Wettstrategie konnte bisher noch keinen Gewinn verbuchen, dennoch glauben wir, dass diese Strategie langfristig Gewinne generieren könnte. Im Folgenden kannst du den Tabellen entnehmen, wie wir am 14. und 15. Spieltag abgeschnitten haben.

14. Spieltag

SpielErgebnisWetteQuote EinsatzGewinn/Verlust
Juventus – Atalanta0:1Sieg/X1,3510 €– 10 €
Milan – Sassuolo 1:3Sieg1,6110 € – 10 €
Roma – Torino1:0Sieg1,6610 € + 6,6 €
Napoli – Lazio4:0Sieg/X1,2210 €+ 2,2 €
Gewinn 14. Spieltag-11,2 €
Gewinn bisher– 3,9 €
Gesamtgewinn– 15,1

Der 14. Spieltag ist aus unserer Sicht katastrophal verlaufen. Wir hätten niemals gedacht, dass der AC Mailand im San Siro mit 3:1 gegen Sassuolo Calcio verliert. Zumal Milan im eigenen Stadion seit geraumer Zeit in der Liga ungeschlagen war. Des Weiteren haben uns die Juventini sehr enttäuscht. Atalanta Bergamo war über 90 Minuten hinweg die Mannschaft, die im Allianz Stadium das Spiel bestimmt hat.

Juventus Turin fehlt aktuell die Kreativität in den eigenen Ballbesitzphasen, weshalb es kaum verwundert, dass die Norditaliener die schlechteste Offensive der Top-Zwölf der Serie A in ihren Reihen besitzen. Der 15. Spieltag kann aus unserer Sicht nur besser werden. Vielleicht können wir den aktuell zu verbuchenden Verlust in Höhe von 15,1 € minimieren. Ob der 15. Spieltag tatsächlich erfolgreicher war, könnt ihr der folgenden Abbildung entnehmen.

15. Spieltag

SpielErgebnisWetteQuote EinsatzGewinn/Verlust
Atalanta – Venezia4:0Sieg1,2510 €+ 2,5 €
Fiorentina – Sampdoria3:1Sieg1,7010 € + 7,0 €
Inter – Spezia2:0Sieg1,1810 € + 1,8
Lazio – Udinese4:4Sieg1,7010 €– 10 €
Gewinn 15. Spieltag+ 1,3 €
Gewinn bisher– 15,1 €
Gesamtgewinn– 13,8 €

Wir haben unseren Gesamtgewinn mit Sicherheit durch den 15. Spieltag nicht enorm verbessern können. Dennoch verbuchten wir einen Gewinn von 1,3 €, welcher uns zu einem aktuellen Gesamtverlust von 13,8 € führt. An diesem Spieltag zeigten unsere ausgewählten Mannschaften, dass sie heimstark sind. Der einzige Grund, weshalb wir nur einen Gewinn von 1,3 € zu verbuchen haben, ist, dass Lazio nur 4:4 gegen Udinese Calcio gespielt hat.

Sehr beachtlich ist aber, dass Lazio nach einem Halbzeitrückstand von 3:1, in der zweiten Hälfte doch noch ein Remis ergattern konnte. Diese Aufholjagd stimmt uns positiv, weiterhin auf die Heimsiege der Laziali zu setzen. Des Weiteren meisterten Atalanta und Inter Mailand ihre Heimspiele mit Bravour. Die Fiorentina konnte nach der kürzlichen Auswärtsniederlage beim FC Empoli ebenfalls wieder überzeugen und besiegte Sampdoria Genua mit 2:1. Wir sind weiterhin von unserer Strategie überzeugt und werden für euch die anstehenden Spieltage in der Serie A genauestens unter die Lupe nehmen.